Schulbibliothek

Die ILS nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

Die ILS nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

Ob 5. oder 10. Klassen, ob in der Bibliothek oder im Theater – die Schüler*innen haben die Zeit genossen, die ihnen Erwachsene gewidmet haben. Die Leiterin der Bibliothek, Frau Schulz, hatte den Vorlesetag wieder mit … Die ILS nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil weiterlesen

Buchwerkstatt im Kinderbuchhaus Altona

Buchwerkstatt im Kinderbuchhaus Altona

Das Bibliotheksteam war am Mittwoch, den 3.5.2017 im Kinderbuchhaus Altona. Dort besuchten wir einen Workshop zum Thema „Philosophieren mit Kindern“ mit der Illustratorin Stefanie Harjes. Dort haben wir kleine Kunstbühnen gebaut, die bald in einer … Buchwerkstatt im Kinderbuchhaus Altona weiterlesen

100 neue Leasing-Bücher von den Bücherhallen

100 neue Leasing-Bücher von den Bücherhallen

Am 4. April waren vier Bibliotheks-Helfer*innen mit Frau Schulz in der Zentralbibliothek am Hühnerposten. Dort haben wir 100 Bücher für die Schulbibliothek ausgesucht, darunter auch englische Bücher wie z. B. Gregs Tagebuch 11. Diese 100 … 100 neue Leasing-Bücher von den Bücherhallen weiterlesen

Das Hamburger Abendblatt in der ILS

Das Hamburger Abendblatt in der ILS

Dank des Hanseatischen Portfoliomanagement bekommen wir seit Februar das Hamburger Abendblatt geliefert. Die GmbH spendet uns für ein Jahr das Abonnement. Es liegt für die Pausen in unserer Schulbibliothek aus und kann bei Bedarf auch … Das Hamburger Abendblatt in der ILS weiterlesen

Unser Vorlesewettbewerb

Unser Vorlesewettbewerb

Der jährliche Wettbewerb hat am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 in der 3. und 4. Stunde in der Bibliothek stattgefunden. In den 6. Klassen wurden je zwei Schüler gewählt, die besonders gut lesen können. Die … Unser Vorlesewettbewerb weiterlesen

Vorlesetag im Ernst-Deutsch-Theater

Vorlesetag im Ernst-Deutsch-Theater

Am bundesweiten Vorlesetag wurden alle 5. Klassen letzten Freitag in das Ernst Deutsch Theater eingeladen. Herr Rose und seine Schauspielkollegin lasen uns einige Kapitel aus dem Buch „Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft“ von … Vorlesetag im Ernst-Deutsch-Theater weiterlesen

Schülerstimmen zum Lesefest

Schülerstimmen zum Lesefest

Die Vorbereitung fürs Lesefest Das Bibliotheksteam hat nach den Herbstferien begonnen das Lesefest vorzubereiten. Frau Schulz hatte viele Aufgaben für uns. Die Flure haben wir bereits in der Woche geschmückt. Die Erwachsenen hatten sich ein … Schülerstimmen zum Lesefest weiterlesen

1. Lesefest – Eltern und Freunde lesen für Schüler

1. Lesefest – Eltern und Freunde lesen für Schüler

Am Sonntag, den 13. November ab 11:30 Uhr werden in der Ilse-Löwenstein-Schule Erwachsene und Schüler*innen lesen, Wörter suchen, beim Kuchen über Bücher sprechen und Gedichte schreiben. Eltern, Ehrenamtliche und Freunde lesen aus 11 Büchern, in … 1. Lesefest – Eltern und Freunde lesen für Schüler weiterlesen

Der Lesebus

Der Lesebus

Am 12. Oktober 2016 kam der Lesebus zu uns in die Schule. Nur die fünften und sechsten Klassen durften in den Bus. Um in den Bus zu kommen, hat man ein Ticket erhalten. Nach fünf … Der Lesebus weiterlesen

Recherchieren üben mit dem Leximobil

Recherchieren üben mit dem Leximobil

In der Bibliothek ist zur Zeit eine Rallye aufgebaut. Hier dreht sich alles um Lexika, Nachschlagewerke und Recherche. Die 8 Stationen zeigen den Schüler*innen, wie man sich im Lexikon zurechtfindet. Der sichere Umgang mit dem … Recherchieren üben mit dem Leximobil weiterlesen

Neues aus der Bibliothek

Neues aus der Bibliothek

Eine Buchbesprechung von Arlo Hosse (Klasse 5t) Bestimmt wird alles gut Von: Kirsten Boie Illustrationen: Lina Safar Immer mehr Menschen kommen jetzt nach Deutschland, auch Kinder und Jugendliche. Sie erhoffen sich ein neues Leben in … Neues aus der Bibliothek weiterlesen

Vorlesetag im Ernst Deutsch Theater

Vorlesetag im Ernst Deutsch Theater

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages am 20.11.2015 waren die 5. Klassen im Ernst-Deutsch Theater zu Besuch. Wie schon im letzten Jahr lasen unsere beiden Schulpaten Isabells Vertés-Schütter und Wolfgang Rose aus spannenden Jugendbüchern vor. Unsere … Vorlesetag im Ernst Deutsch Theater weiterlesen

Vorlesung in der Zentralbibliothek zu Cybermobbing

Vorlesung in der Zentralbibliothek zu Cybermobbing

Am 10.7.2015 waren wir, die Klasse 7t1, in der Bibliothek am Hühnerposten. Als wir ankamen, gingen wir in eine Halle. Dort begann nach kurzer Zeit die Vorlesung über Cybermobing. Als erstes wurden 3 Kinder interviewt, … Vorlesung in der Zentralbibliothek zu Cybermobbing weiterlesen

Ganz oben im 3. Stock (Raum 32), ausgestattet mit schönen, neuen Möbeln ist im letzten Schuljahr eine kleine Bibliothek für unsere Schule entstanden. Wir haben inzwischen fast 2000 Bücher und sind Leasing-Bibliothek der Hamburger Öffentlichen Bücherhallen geworden.

Die Bibliothek ist jede Mittagspause am Mo, Di und Do sowie täglich in der 2. Pause geöffnet und immer gut besucht. Frau Bürenheide, einige Schülerinnen und Eltern unterstützen mich dabei tatkräftig!

Hier gibt es die Möglichkeit:

  • in den Pausen zu lesen
  • Bücher  auszuleihen
  • Buchvorstellungen zu unterstützen
  • für Sachthemen zu recherchieren
  • Zeitschriften zu lesen
  • einen ruhigen Rückzugsraum in der Schule zu finden
  • Leseförderung anzubieten
  • die Freude am Lesen und an Büchern zu wecken bzw. zu erhalten

Bibliothek 2

Es haben bisher schon einige Aktivitäten stattgefunden:

  • Jede Klasse hat mit einer Rallye eine Einführung in die Bibliothek bekommen, damit sich alle gut auskennen und zurechtfinden. Für jeden neuen Jahrgang 5 wird dies natürlich auch stattfinden.
  • Zu Schulveranstaltungen gibt es Büchertische mit Büchern, die noch fehlen.
  • Man kann dann für ein Buch die Patenschaft übernehmen, d.h. man kauft es und spendet es damit der Bibliothek.
  •  Jedes Jahr findet eine Veranstaltung zum bundesweiten Vorlesetag Ende November in der Aula für die 5.Klassen statt. Isabella Vértes-Schütter vom Ernst-DeutschTheater und Wolfgang Rose (SPD, Mitglied der Bürgerschaft) lasen diesmal aus dem Buch „Im Meer schwimmen Krokodile“ von Fabio Geda vor.
  •  Außerdem war im Oktober der VW-Bus von der Organisation „Seiteneinsteiger“ in einer Mittagspause auf dem Schulhof. In dem Bus las der Hamburger Autor Nils Mohl aus seinem neuesten Buch „Mogel“ – ein tolles Buch für Leser- und Leserinnen im Alter ab 13 Jahren.
  •  Im Dezember findet der Vorlesewettbewerb für die 6.Klassen statt.
  • Die Klassensieger/innen lesen an einem Vormittag aus selbstgewählten Büchern vor und stellen sich der Jury aus dem Kollegium und Mitschülern/innen. Der oder die Schulsieger/in vertritt  dann 2015 bei unsere Schule bei den Regionalentscheiden! Wir sind schon sehr gespannt darauf und drücken die Daumen!
  • Besuchen Sie uns doch gern am Tag der Offenen Tür – es sind dann auch einige Eltern vor Ort, die in der Bibliothek bereits mitarbeiten .

Wir benötigen noch:

  • Buchspenden
  • Zeitschriften-Abonnements
  • Spenden(gelder)  – hierfür gibt es eine Spendenbescheinigung vom  Schulverein
  • Ideen für weitere Aktionen
  • Unterstützung durch Schüler und Schülerinnen, Eltern, Großeltern.

In der Bibliothek ist für Bücherfreunde , die der Schule ein wenig Zeit schenken können und wollen ein interessantes Betätigungsfeld vorhanden, bei dem Sie die Schule und Ihr Kind sinnvoll unterstützen können.

Melden Sie sich gern bei mir (s.u.),  im Schulbüro oder beim Klassenlehrer/in, wenn Sie bereit sind die Bibliothek in irgendeiner Form zu unterstützen – ich setze mich dann mit Ihnen in Verbindung!

Kontakt:

Friederike Schulz
Schulbibliothek der Ilse-Löwenstein-Schule
Tel.: 040 428 8691 – 32 (Mo-Do)

friederike.schulz [at] ils.hamburg-schule [.] de

Stadtteilschule in Hamburg Uhlenhorst / Barmbek-Süd