Jahrgänge 11-13: Aufbau unserer eigenen Oberstufe

Nachdem die Ilse-Löwenstein-Schule 2012 gegründet wurde und in den letzten Jahren stabil gewachsen ist, steht nun der nächste Entwicklungsschritt bevor: Die ILSE bekommt ihre eigene Oberstufe!

Vorstufe
Ab August 2023 lernen die ersten Schüler*innen in den elften Klassen in der so genannten Vorstufe. In Jahrgang 11 vergewissern sich die Schüler*innen der in den Jahrgängen 5-10 erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und holen gegebenenfalls noch nicht Gelerntes nach. Außerdem bereiten sie sich in Pflicht-, Wahlpflicht- und Wahlkursen gezielt auf die Anforderungen der Studienstufe vor.

Studienstufe
In der Studienstufe (Jahrgänge 12 und 13) erweitern die Schüler*innen ihre in den Jahrgängen 5-11 erworbenen Kompetenzen mit dem Ziel, sich auf die Anforderungen eines Hochschulstudiums oder einer beruflichen Ausbildung vorzubereiten. Auftrag der gymnasialen Oberstufe ist es, Lernumgebungen zu gestalten, in denen die Schüler*innen dazu herausgefordert werden, zunehmend selbstständig zu lernen. Die gymnasiale Oberstufe soll den Schüler*innen eine vertiefte allgemeine Bildung, ein breites Orientierungswissen sowie die Vorbereitung auf wissenschaftliches Arbeiten vermitteln.

Oberstufenhaus und Oberstufenprofile
Für die neu gegründete Oberstufe steht ab Sommer 2023 ein neu errichtetes Oberstufengebäude am Standort Humboldtstraße 89 zur Verfügung, in dem nur die Oberstufenklassen lernen und unterrichtet werden. In den nächsten Jahren entwickeln wir attraktive Oberstufenprofile, die unsere Schüler*innen sowie externe Schüler*innen ansprechen und die inhaltliche Arbeit aus der Mittelstufe fortsetzen.

Stadtteilschule in Hamburg Uhlenhorst / Barmbek-Süd