Schulbibliothek

Neuigkeiten aus der Bibliothek

Neuigkeiten aus der Bibliothek

Wir sind zwei Schülerinnen der ILS und arbeiten in der Bibliothek und im Lesegarten. Der Lesegarten ist dazu da, unter freiem Himmel zu lesen und zu entspannen. Seit kurzem haben wir 1 großen Sonnenschirm, 4 … Neuigkeiten aus der Bibliothek weiterlesen

Die ILS nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

Die ILS nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

Ob 5. oder 10. Klassen, ob in der Bibliothek oder im Theater – die Schüler*innen haben die Zeit genossen, die ihnen Erwachsene gewidmet haben. Die Leiterin der Bibliothek, Frau Schulz, hatte den Vorlesetag wieder mit … Die ILS nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil weiterlesen

Buchwerkstatt im Kinderbuchhaus Altona

Buchwerkstatt im Kinderbuchhaus Altona

Das Bibliotheksteam war am Mittwoch, den 3.5.2017 im Kinderbuchhaus Altona. Dort besuchten wir einen Workshop zum Thema „Philosophieren mit Kindern“ mit der Illustratorin Stefanie Harjes. Dort haben wir kleine Kunstbühnen gebaut, die bald in einer … Buchwerkstatt im Kinderbuchhaus Altona weiterlesen

100 neue Leasing-Bücher von den Bücherhallen

100 neue Leasing-Bücher von den Bücherhallen

Am 4. April waren vier Bibliotheks-Helfer*innen mit Frau Schulz in der Zentralbibliothek am Hühnerposten. Dort haben wir 100 Bücher für die Schulbibliothek ausgesucht, darunter auch englische Bücher wie z. B. Gregs Tagebuch 11. Diese 100 … 100 neue Leasing-Bücher von den Bücherhallen weiterlesen

Das Hamburger Abendblatt in der ILS

Das Hamburger Abendblatt in der ILS

Dank des Hanseatischen Portfoliomanagement bekommen wir seit Februar das Hamburger Abendblatt geliefert. Die GmbH spendet uns für ein Jahr das Abonnement. Es liegt für die Pausen in unserer Schulbibliothek aus und kann bei Bedarf auch … Das Hamburger Abendblatt in der ILS weiterlesen

Unser Vorlesewettbewerb

Unser Vorlesewettbewerb

Der jährliche Wettbewerb hat am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 in der 3. und 4. Stunde in der Bibliothek stattgefunden. In den 6. Klassen wurden je zwei Schüler gewählt, die besonders gut lesen können. Die … Unser Vorlesewettbewerb weiterlesen

Vorlesetag im Ernst-Deutsch-Theater

Vorlesetag im Ernst-Deutsch-Theater

Am bundesweiten Vorlesetag wurden alle 5. Klassen letzten Freitag in das Ernst Deutsch Theater eingeladen. Herr Rose und seine Schauspielkollegin lasen uns einige Kapitel aus dem Buch „Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft“ von … Vorlesetag im Ernst-Deutsch-Theater weiterlesen

Schülerstimmen zum Lesefest

Schülerstimmen zum Lesefest

Die Vorbereitung fürs Lesefest Das Bibliotheksteam hat nach den Herbstferien begonnen das Lesefest vorzubereiten. Frau Schulz hatte viele Aufgaben für uns. Die Flure haben wir bereits in der Woche geschmückt. Die Erwachsenen hatten sich ein … Schülerstimmen zum Lesefest weiterlesen

1. Lesefest – Eltern und Freunde lesen für Schüler

1. Lesefest – Eltern und Freunde lesen für Schüler

Am Sonntag, den 13. November ab 11:30 Uhr werden in der Ilse-Löwenstein-Schule Erwachsene und Schüler*innen lesen, Wörter suchen, beim Kuchen über Bücher sprechen und Gedichte schreiben. Eltern, Ehrenamtliche und Freunde lesen aus 11 Büchern, in … 1. Lesefest – Eltern und Freunde lesen für Schüler weiterlesen

Der Lesebus

Der Lesebus

Am 12. Oktober 2016 kam der Lesebus zu uns in die Schule. Nur die fünften und sechsten Klassen durften in den Bus. Um in den Bus zu kommen, hat man ein Ticket erhalten. Nach fünf … Der Lesebus weiterlesen

Recherchieren üben mit dem Leximobil

Recherchieren üben mit dem Leximobil

In der Bibliothek ist zur Zeit eine Rallye aufgebaut. Hier dreht sich alles um Lexika, Nachschlagewerke und Recherche. Die 8 Stationen zeigen den Schüler*innen, wie man sich im Lexikon zurechtfindet. Der sichere Umgang mit dem … Recherchieren üben mit dem Leximobil weiterlesen

Neues aus der Bibliothek

Neues aus der Bibliothek

Eine Buchbesprechung von Arlo Hosse (Klasse 5t) Bestimmt wird alles gut Von: Kirsten Boie Illustrationen: Lina Safar Immer mehr Menschen kommen jetzt nach Deutschland, auch Kinder und Jugendliche. Sie erhoffen sich ein neues Leben in … Neues aus der Bibliothek weiterlesen

Vorlesetag im Ernst Deutsch Theater

Vorlesetag im Ernst Deutsch Theater

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages am 20.11.2015 waren die 5. Klassen im Ernst-Deutsch Theater zu Besuch. Wie schon im letzten Jahr lasen unsere beiden Schulpaten Isabells Vertés-Schütter und Wolfgang Rose aus spannenden Jugendbüchern vor. Unsere … Vorlesetag im Ernst Deutsch Theater weiterlesen

Vorlesung in der Zentralbibliothek zu Cybermobbing

Vorlesung in der Zentralbibliothek zu Cybermobbing

Am 10.7.2015 waren wir, die Klasse 7t1, in der Bibliothek am Hühnerposten. Als wir ankamen, gingen wir in eine Halle. Dort begann nach kurzer Zeit die Vorlesung über Cybermobing. Als erstes wurden 3 Kinder interviewt, … Vorlesung in der Zentralbibliothek zu Cybermobbing weiterlesen

Herzlich willkommen in der ILS-Bibliothek

Herzlich willkommen in der ILS-Bibliothek

Passend zu unserem neuen Schulnamen hat nun auch unsere Schulbibliothek einen Namen bekommen. Nach einer Umfrage und Abstimmung in den Jahrgängen 5-7 wurde mit knapper Mehrheit der Name „ILS-Bibliothek“ ausgewählt. Allen, die Namen vorgeschlagen haben, … Herzlich willkommen in der ILS-Bibliothek weiterlesen

Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen

Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen

Am 10.12.2014 fand der Vorlesewettbewerb des „Börsenvereins des Deutschen Buchhandels“ in der Bibliothek der Ilse-Löwenstein-Schule statt. Die Vorleser/innen setzten sich aus den jeweils zwei Besten der 6. Klassen zusammen. Die Wettstreiter durften zunächst aus einem … Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen weiterlesen

Bundesweiter Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag

Am Freitag war es wieder soweit: In der Aula unserer Schule wurde es ganz gemütlich und kuschelig. Um einen Teppich mit einer großen Kerzenlaterne in der Mitte versammelten sich ca. 90 Schülerinnen und Schüler als … Bundesweiter Vorlesetag weiterlesen

Die kleinste Lesung

Die kleinste Lesung

Am Montag, 3.11.2014 gab es während der einstündigen Mittagspause auf dem Schulhof ein ungewöhnliches Angebot: In einem VW-Bus las der Hamburger Autor, Nils Mohl, aus seinem neuesten Buch Mogel ! Jeweils für ein paar Minuten … Die kleinste Lesung weiterlesen

Vorleseaktion am 15.11.2013

Vorleseaktion am 15.11.2013

Aus Anlass des 10. bundesweiten Vorlesetages liest Isabella Vértes-Schütter, Intendantin des Ernst-Deutsch-Theaters, aus dem spannenden und lustigen Buch von Cornelia Funke „Die Geisterritter“ vor!

Vorlesen bildet – die Intendantin des Ernst Deutsch Theaters liest der Klasse 5l vor

Vorlesen bildet – die Intendantin des Ernst Deutsch Theaters liest der Klasse 5l vor

Am 16.11.12 hat Frau Isabella Vertés-Schütter im Rahmen des 9. bundesweiten Vorlesetages während einer Doppelstunde den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5l aus dem Jugendbuch von Guus Kuijer „Wir alle für immer zusammen“ vorgelesen. Den … Vorlesen bildet – die Intendantin des Ernst Deutsch Theaters liest der Klasse 5l vor weiterlesen

Unsere Bibliothek befindet sich am Standort Imstedt. Die zwei Räume, inklusive angrenzendem Garten, liegen im Ganztagsbereich (Erdgeschoss). Die Bibliothek ist eine Leasing-Bibliothek der Hamburger Öffentlichen Bücherhallen. Das bedeutet, dass ein Teil unserer Bücher der Bücherhalle gehört. Dieser Bestand wird regelmäßig ausgetauscht und damit aktualisiert.

Die Bibliothek ist täglich in der 2. Pause sowie montags, dienstags und donnerstags in der Mittagspause geöffnet und wird von vielen Schülerinnen und Schülern als Rückzugsort genutzt. Mittwochs und freitags während der 5./6. Stunde können einzelne Schülerinnen und Schüler auch während des Unterrichts von den Lehrkräften zum Arbeiten in die Bibliothek geschickt werden. Die Bibliothek wird geleitet von Frau Schulz, unserer Bibliothekarin, die sowohl von einem Schülerteam als auch von Eltern tatkräftig unterstützt wird.

Über 2500 Bücher laden hier zum Schmökern ein. Wir haben Bücher zu (fast) allen Interessensgebieten sowie Zeitschriften, Comics, Hörbücher, Mangas, Witziges und Geheimnisvolles, Spannendes und Nachdenkliches… Kommt einfach vorbei und schaut!

Eine Besonderheit unserer Bibliothek ist der Lesegarten. Er lädt zum Lesen unter freiem Himmel ein! Bei gutem Wetter kann man auf weichen Luftsesseln oder den schönen neuen Bänken sitzen, sich den Wind um die Nase wehen lassen, sich an Blumen erfreuen, klönen und — LESEN!!!

Das kann man hier machen:

  • in den Pausen lesen
  • Bücher ausleihen
  • bei Buchvorstellungen unterstützt werden
  • für Sachthemen recherchieren
  • Zeitschriften lesen
  • einen ruhigen Rückzugsraum in der Schule finden
  • bei schönem Wetter draußen lesen
  • im vorderen Raum leise klönen, malen, schreiben, spielen, rätseln…

Jeder neue Jahrgang 5 macht als Einführung in die Bibliothek eine Rallye, damit sich alle gut auskennen und zurechtfinden. Wenn man sich anschließend in der Bibliothek angemeldet hat, kann man kostenlos Bücher ausleihen.

Veranstaltungen in der Bibliothek:

Bei Schulveranstaltungen ( z.B. bei der Einschulung der 5. Klassen) gibt es die Möglichkeit für ein Buch die Patenschaft zu übernehmen, d.h. man kauft es am Büchertisch und spendet es damit der Bibliothek.

Ende November gibt es im Rahmen des Unterrichts eine Veranstaltung zum Bundesweiten Vorlesetag für die 5.Klassen statt.

Alle zwei Jahre veranstalten wir im November ein Lesefest für die Jahrgänge 5 bis 7. Dann wird von mehreren Vorleserinnen und Vorlesern in der Bibliothek und den anliegenden Räumen vorgelesen. Ein kleines Café ist zur Stärkung der Lebensgeister vorhanden.

Im Dezember findet der Bundesweite Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen statt. Die Klassensieger*innen lesen an einem Vormittag aus selbst gewählten Büchern vor und stellen sich der Jury aus dem Kollegium und Mitschülern*innen. Der oder die Schulsieger*in vertritt anschließend unsere Schule beim Regionalentscheid.

Am Welttag des Buches, dem 23. April, gibt es die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“. Das bedeutet, dass die 5. Klassen gemeinsam in eine Buchhandlung gehen und jede*r bekommt dort ein Buch geschenkt. (Stiftung Lesen)

Besuchen Sie uns doch gern am Tag der offenen Tür: Sie können die Räumlichkeiten kennenlernen, es gibt einen Patenbuchtisch, einen Bücherflohmarkt und es sind auch einige Eltern vor Ort, die in der Bibliothek bereits mitarbeiten.

Ab und an gibt es auch Autorenlesungen oder einen Workshop z.B. mit der Illustratorin Stefanie Harjes.

Wir freuen uns über:

  • Zeitschriften-Abonnements
  • Bücher- und Geldspenden (auf Wunsch gibt es eine Spendenbescheinigung vom  Schulverein)
  • Ideen für weitere Aktionen
  • Unterstützung durch Schüler und Schülerinnen, Eltern, Großeltern: In der Bibliothek ist für Bücherfreunde ein interessantes, ehrenamtliches Betätigungsfeld mit vielfältigen Aufgabenbereichen vorhanden.

Melden Sie sich gern bei Frau Schulz, im Schulbüro oder bei der Klassenlehrerin / dem Klassenlehrer, wenn Sie bereit sind, die Bibliothek in irgendeiner Form zu unterstützen!

Kontakt:
Friederike Schulz
Schulbibliothek der Ilse-Löwenstein-Schule
Standort Imstedt, Raum 018/019
Tel.: 040 428 8691 – 32
friederike.schulz [at] ils.hamburg-schule [.] de

Stadtteilschule in Hamburg Uhlenhorst / Barmbek-Süd