Die Foto-AG unterwegs – Langzeitbelichtung

Wir, sieben Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 10 und Meike, sind mit unseren Kameras zweimal zur U-Bahn-Station „Hafencity-Universität“ gefahren um zu fotografieren. Die Werke, die wir kreiert haben, wollten wir euch nicht vorenthalten. Die U-Bahn-Station „Hafencity Universität“ bietet sich hervorragend an, weil sich die Farben der Station in regelmäßigen Abständen ändern. Auf den Bildern erkannt man u. a. „Striche aus Licht“. Diese entstehen, wenn man Spaß, das Meistern von Langzeitbelichtung und eine U-Bahn-Station in einen brodelnden Topf wirft. 😉

Bei Fragen könnt ihr euch sehr gerne an die Foto-AG wenden.

Ragnar (10T) und Leon (10E)