Archiv der Kategorie: Allgemein

Coronaregelungen an der Ilse-Löwenstein-Schule

Auskunftspflicht: Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten Herbst 2020
Nach den Herbstferien, am Montag, 19.10., müssen alle Schüler*innen eine von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Erklärung über die Rückkehr aus einem Risikogebiet in die Schule mitbringen. Schüler*innen, die diese Erklärung am 19.10.2020 nicht mit dabei haben, dürfen das Schulgebäude erst dann betreten, wenn diese Erklärung unterschrieben vorliegt.

In der letzten Schulwoche erhalten alle Schüler*innen die Erklärung in Papierform von den Klassenlehrkräften. Hier finden Sie das Dokument zusätzlich zum Downloaden (ebenfalls erhältlich in türkischer Sprache).

Krankheits- bzw. Erkältungssymptome – Wann muss Ihr Kind zu Hause bleiben?
Diese Infografik gibt Ihnen weitere Informationen zum Umgang mit möglichen Krankheits- bzw. Erkältungssymptomen bei Ihrem Kind. Hier finden Sie die Infografik auch in weiteren Sprachen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Maskenpflicht in der Schule / Registrierungspflicht für Eltern und schulfremde Personen
Auf Beschluss des Senats der Stadt Hamburg müssen alle Schüler*innen sowie Beschäftigte in der Schule grundsätzlich Masken tragen (auf Fluren, in den Pausen, auf Wegen durch das Schulgelände und in der Kantine). Eltern und schulfremde Personen müssen ebenfalls auf dem Schulgelände und im Schulgebäude eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Darüber hinaus müssen sie sich in den jeweiligen Schulbüros registrieren, wenn sie beispielsweise ein Gespräch mit einer Lehrkraft oder mit der Schulleitung in der Schule führen möchten. Erfasst werden hierbei Name, Anschrift, Telefonnummer und das Datum der Erfassung.
Hygieneplan der Ilse-Löwenstein-Schule
Hier finden Sie den Hygieneplan der Ilse-Löwenstein-Schule in der aktuell gültigen Fassung.

Kunstpioniere

Unsere Schule darf in diesem Schuljahr bei den Kunstpionieren mitmachen! Im Mai 2021 werden die Schüler*innen des Wahlpflichtkurses Kunst mit Frau Schönefeld im Jahrgang 9 als Kunstforscher*innen zu einer Ausstellung des Kunstvereins in Hamburg arbeiten. Die Schüler*innen dürfen an einer Pressekonferenz teilnehmen und am Ende selbst im Kunstverein ausstellen. Wir freuen uns darauf!

Spanischwettbewerb

Der Spanischwettbewerb „Leo, leo, ¿qué lees?“ begann im Januar 2020 im WP Kurs Spanisch 7. Hierbei sollte jede*r Schüler*in einen Text in spanischer Sprache vorlesen und so gut wie möglich präsentieren. Natürlich hatten wir vorher viel Zeit zum Üben.

Nachdem ich erfahren habe, dass ich diesen Wettbewerb gewonnen habe, stand der nächste Wettbewerb schon vor der Tür. Die Gewinner der einzelnen Schulen in Hamburg sollten gegeneinander antreten. Dann kam Corona und somit alles anders. Lange wusste ich nicht, ob es noch einen Schulentscheid geben würde. Dann plötzlich hieß es, dass dieser Wettbewerb nun digital durchgeführt wird. Zu Hause habe ich also angefangen, meinen Text zu üben und diesen mittels einer Sprachnachricht meiner Spanischlehrerin Frau Luthardt zu senden.

Auch wenn ich nicht bei diesem Wettbewerb gewonnen habe, hat mir sowohl die Präsentation als auch das Konzept im Allgemeinen sehr gut gefallen, denn ich habe mich mit der spanischen Sprache aus einer ganz anderen Perspektive auseinandergesetzt und positive Erfahrung gesammelt.

Ich bedanke mich bei Frau Luthardt und allen anderen Mitwirkenden Lehrer*innen und gratuliere den Gewinner*innen des Wettbewerbs!

Die neusten Videos aus der ILSE

Kurz vor und nach den Sommerferien haben wir vorbereitend auf die Einschulungsfeier der neuen 5. Klassen gemeinsam mit Schüler*innen der Musik- und Theaterklassen und des Hip-Hop-Kurses drei Videos produziert. An den schönen Ergebnissen möchten wir nun auch Sie und euch teilhaben lassen.

Hier geht es zu den Videos (dauerhaft zu finden unter „Schulleben“ → „Videoproduktionen“).