Ausflug zum Aktivspielplatz Uhlenhorst „AKI“

1521

In der ersten Woche besuchten unsere Fünften-Klassen gemeinsam mit ihren neuen Klassenlehrern/innen den Aktivspielplatz „Aki“.

Angekommen auf dem „wilden“  Gelände, dauerte es nur wenige Minuten und die Schüler waren auf ihrer Entdeckungsreise verschwunden. Erst nach Suchen fand man sie ausgerüstet mit Hammer und Nägeln bei einer Bretterbude. Andere spielten Gesellschaftsspiele, fuhren BMX oder trugen Basketballturniere aus.

Ausflug zum Aktivspielplatz Uhlenhorst „AKI“ weiterlesen

Kinder werden groß – die Stadtteilschule Humboldtstraße ist eine eigenständige Schule

DSC_1058_2

Keiner hatte damit gerechnet, dass es so schnell gehen würde. Aber nach den sehr guten Anmeldezahlen im Februar (vier neue 5. Klassen) hat die Behörde dem Antrag der Schulkonferenz stattgegeben und die Dependance der Heinrich-Hertz-Schule an der Humboldtstraße 89 schon nach einem Jahr zum 01.08.13 in die Selbstständigkeit entlassen.

Kinder werden groß – die Stadtteilschule Humboldtstraße ist eine eigenständige Schule weiterlesen

Wie klingt Anderssein?!

DSC_0095_2

Die Klasse 7m hat am Wettbewerb Miteinander hören: „Wie klingt Anderssein?“ teilgenommen. Am 4. Juni 2013 war die große Preisverleihung und die Schülergruppen wurden mit Urkunden und Hörspiel-CDs für ihre Teilnahme ausgezeichnet.

Wer anders ist bleibt draußen?! Die Welt ist bunt, alle Menschen sind unterschiedlich. Und doch darf man nicht aus der Reihe tanzen, sonst wird gemobbt, ausgegrenzt, missachtet.

Stadtteilschule in Hamburg Uhlenhorst / Barmbek-Süd